Skandal in Griechenland

Dass man in Griechenland nicht gut mit Zahlen umgehen kann wissen wir spätestens seit der Euro-Krise. Doch was RTL II jetzt aufgedeckt hat, hätte sicher keiner für möglich gehalten.

 

Griechenland hat uns und den Rest der Weltbevölkerung über Jahrhunderte hinweg zum Narren gehalten!

 

Um Touristen anzulocken und somit wenigstens ein paar Euros ins Land zu holen wirbt Griechenland seit Jahren mit seiner faszinierenden Kultur und Geschichte. Hierzu zählt auch die Akropolis, die laut offiziellen Angaben über 2500 Jahre alt sein soll. Aber da stimmt doch was nicht!?

 

 

Millionärsgattin Carmen Geiss auf den Spuren griechischer Intrigen

 

 

 

Wirklich erschreckend

Was kann man den Griechen jetzt noch glauben? Sollte man einer Nation die uns so schamlos hinters Licht geführt hat noch Geld leihen?

 

Man sollte in diesen Tagen vorsichtig sein. Glücklicherweise wird ein großer Teil des deutschen Kapitalvermögens von überaus intelligenten und verantwortungsbewussten Menschen, wie der Familie Geiss, verwaltet.

 

Sehr beruhigend ...

 

 


Kommentare

Kommentar schreiben >> Bitte einloggen um Kommentare abgeben zu können.

Ähnliche Artikel

ein Frosch im Alltag

Herzlich Willkommen auf frogged.de!

Hier bloggt ein Frosch mit dem Ziel dich zu unterhalten, dich zu bilden, dich zum Lachen und manchmal auch zum Weinen zu bringen.

 

Viel Spaß!

frogged.de Search



RSS 0.91 RSS 1.0 RSS 2.0 ATOM 0.3 OPML