MONSANTO: Patente auf Tiere

Die folgende Dokumentation zeigt auf erschreckende Art und Weise, wie der US-amerikanische Konzern "Monsanto" mithilfe von Genforschung und skrupellos-gewinnorientierter Firmenpoltik versucht, die Ernährung der Weltbevölkerung unter die eigene Kontrolle zu bringen. Monsanto nimmt sich das Recht heraus, bereits existierende Tiere (im vorliegenden Beispiel Schweine) zu patentieren um nachfolgend weltweit ansässige Landwirte wegen Patentverletzungen zu verklagen. Genauso unvorstellbar, wie die Vorstellung, dass man sich ein Lebewesen patentieren lässt, schon ist, so erschreckend ist auch die Vorgehensweise des Konzerns.  Tier- und Pflanzengene werden unkontrolliert verändert, neue DNA-Strukturen entstehen und diese werden nachfolgend ungetestet für die Massenproduktion freigegeben. Bei Monsanto macht sich niemand Gedanken über die möglichen Negativfolgen, Hauptsache die Kasse klingelt. In der Vergangenheit traten immer wieder Probleme mit genmanipulierten Produkten des Unternehmens auf, welche von Firmenseite vertuscht wurden. Dem amerikanische Nachrichtensender FOX drohte Monsanto mit dramatischen Konsequenzen, weil dieser eine TV Dokumentation über genveränderte Milch senden wollte. Dies hatte zur Folge das die betreffenden Redakteure gefeuert wurden.

Was hier in der Genforschung betrieben wird, ist nicht nur erschreckend, es kann für viele Tiere, Menschen und Pflanzen schlimme Krankheiten oder sogar den Tod zur Folge haben.


Schaut euch die Doku an:

 

Update 28.04.2009

Heute wurde der Monsanto Mais "MON 810" in Deutschland verboten. Begründet wurde die Maßnahme mit der Tatsache, dass man momentan noch nicht einschätzen kann, in wie weit der genveränderte Mais Tiere und Menschen beeinträchtigt oder gar schädigt.

 

Weiterhin möchten wir noch die folgende Dokumentation in deutscher Sprache hinzufügen. Sie beinhaltet einige Informationen, die in der anderen nicht enthalten waren. Anschauen lohnt sich auf jeden Fall!

Wer mehr über Monsanto erfahren möchte, sollte mal auf den Seiten von Greenpeace vorbeischauen. Da findet ihr u.a. auch einen umfangreichen Firmenreport , welcher mir sehr lesenswert erscheint.

 

Kommentare

avatar ange-ta
0
 
 
Hallo/
Eine sehr interessante Seite.
Kann ich den Film auch veroefentlichen?
B
i
u
Quote
Code
List
List item
URL
Name
e-Mail
Spamschutz   
Kommentar abschicken
Abbrechen
avatar Peter
0
 
 
Huch?
Was ist hier los, ist das Video offline?
B
i
u
Quote
Code
List
List item
URL
Name
e-Mail
Spamschutz   
Kommentar abschicken
Abbrechen
avatar Sittenpolizei
0
 
 
Hallo Peter, hallo Jakob,

danke für den Hinweis. Wir werden uns bemühen das Video schnellstmöglich wieder verfügbar zu machen:


Vorerst ist hier ein Link zur Dokumentation in englischer Sprache (die Interviews sind deutsch, weil es sich um eine deutsche Doku handelt)

http://video.google.com/videoplay?docid=1669587865067156619
B
i
u
Quote
Code
List
List item
URL
Name
e-Mail
Spamschutz   
Kommentar abschicken
Abbrechen
Kommentar schreiben >>

Ähnliche Artikel

ein Frosch im Alltag

Herzlich Willkommen auf frogged.de!

Hier bloggt ein Frosch mit dem Ziel dich zu unterhalten, dich zu bilden, dich zum Lachen und manchmal auch zum Weinen zu bringen.

 

Viel Spaß!

frogged.de Search



RSS 0.91 RSS 1.0 RSS 2.0 ATOM 0.3 OPML