Ferrari waschen

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

Im Leben ist vieles nur eine Frage der Perspektive.


0 Kommentare lesen... >>
 

Der Weg zum Erfolg

Du bist Student und fragst dich, wie es nach dem Studium weiter geht? Du träumst von der großen Karriere, von viel Macht und Geld? Dann brich dein Studium ab! Geh in die Politik oder gründe einen Software-Konzern. Du wirst Anerkennung bekommen und Milliarden verdienen!

 

Wer sein Studium abbricht, wird Milliardär!

(Klick auf das Bild, um es zu vergrößern.)


0 Kommentare lesen... >>
 

www: codecheck.info

Es liegt in der Natur dieses Blogs, dass wir soziale Missstände und unfaires Verhalten, auch der Natur und Tieren gegenüber, anprangern. Ebenso ist es uns ein Dorn im Auge, dass unsere eigene Gesundheit oft abhängig ist, von der Profitgier monopolistischer Konzerne, die ihre Lebensmittel mit, im Labor erzeugten und teils kaum getesteten, chemischen Substanzen anreichern und erst Jahre später, unter dem Druck von Öffentlichkeit, die gesundheitlichen Folgen infrage stellen.

 

Dies führt immer wieder dazu, dass uns E-Mails erreichen, in denen steht, dass es ja gut und schön sei, dass wir darüber berichten, aber dass man als Verbraucher ja kaum eine Chance habe dem zu entgehen. Es steht ja nicht auf den Gummibärchen drauf "mit extra viel Aspartam und Farbstoffen hergestellt" und auch auf Shampooflaschen liest man eher selten "dieses Produkt wurde voller Stolz an kleinen süßen Kaninchen getestet, die wir erst gequält und dann getötet haben".

 

Diese Einwände sind berechtigt und in der Tat mangelt es noch an einer breiten gesellschaftlichen Aufklärung und an Plattformen, die schnell und einfach über Produkte, Inhaltsstoffe und Herstellungsverfahren informieren. Doch einige gibt es! Neben unserer "Gegen Tierversuche" Liste, welcher ihr entnehmen könnt, welche Hersteller ihre Produkte oder deren Inhaltsstoffe an Tieren testen, gibt es auch eine Internetseite namens www.codecheck.info, die wir euch heute vorstellen wollen.

 

 

Codecheck.info

Der Name Codecheck leitet sich aus der Idee ab, dass man ein Produkt, anhand seines Barcodes checken kann. Und genau das ist es, was Codecheck tut. Fast jedes Produkt auf dem deutschen Markt hat einen eigenen Namen und einen Barcode. Anhand dieser Informationen kann man auf Codecheck.info viele nützliche Informationen über den jeweiligen Artikel finden. So klärt die Seite ihre Nutzer über Inhaltsstoffe von Nahrungsmitteln, Kosmetika und vielen anderen Dingen auf. Auch auf soziale Missstände in der Produktion von Waren wird hingewiesen. Für Allergiker ist die Seite ebenfalls äußerst nützlich, denn sie bietet viele Informationen darüber, welche Allergene in diesem oder jenem Produkt enthalten sein können, auch wenn dies manchmal nicht aus den Aufdrucken auf dem Produkt hervorgeht.

 

Inhaltstoffe von Lebensmitteln und Kosmetika

Folgende Informationen findet man bei Codecheck.info:

 

  • Sucht man beispielsweise nach Hautcremes erhält man bei Codecheck oft die Warnung, dass diese Palmöl enthalten. Mancher mag sich fragen, was daran schlecht ist und auch hier liefert Codecheck die Antwort:
    "Die Nachfrage nach Palmöl steigt weltweit stark. Doch die Palmölproduktion führt in Indonesien und Malaisien zur massiven Zerstörung von Regenwäldern und Torfgebieten. Dies hat verheerende Folgen für die Biodiversität, das Klima und die lokale Bevölkerung."
    Viele Cremes werden auch auf Basis von Mineralöl hergestellt. Manche tanken damit ihr Auto, andere schmieren es sich auf die Haut. Hättest du das gewusst?
  • Sucht man nach Süßigkeiten und Lebensmitteln, wird meist sehr genau angegeben, wie viel Salz, Zucker, Fett und gesättigte Fettsäuren die Produkte enthalten. Wer sich gesünder ernähren möchte, sollte auf jeden Fall mal einen Blick auf diese Daten werfen. Bei vielen Artikeln sind auch Links zu Testberichten, empfohlene Alternativprodukte und Kommentare  anderer Nutzer zu finden.
  • Für Spielwaren, Haushaltsartikel und Elektronikprodukte liegen oft Informationen über möglicherweise enthaltene Schadstoffe vor.



Codecheck.info ist ein wirklich gutes Projekt, das zur gezielten Aufklärung über Inhaltsstoffe beiträgt. Für Smartphonenutzer steht übrigens auch eine kostenlose App zum Download bereit, mit der man den Barcode eines Produktes einfach abfotografieren und die Produktinformationen abrufen kann. Einen Testbericht dazu findet ihr hier.



Kauft und konsumiert nicht blind irgendwelchen Kram. Lest die Inhalts- und Zutatenlisten und informiert euch darüber, mit was ihr es zu tun habt. Neben der sozialen Verantwortung, die ihr dem Planeten und anderen Lebewesen gegenüber habt, geht es auch um eure eigene Gesundheit.




0 Kommentare lesen... >>
 

Seite 1 von 75

ein Frosch im Alltag

Herzlich Willkommen auf frogged.de!

Hier bloggt ein Frosch mit dem Ziel dich zu unterhalten, dich zu bilden, dich zum Lachen und manchmal auch zum Weinen zu bringen.

 

Viel Spaß!

frogged.de Search



RSS 0.91 RSS 1.0 RSS 2.0 ATOM 0.3 OPML